Standard Audit File For Tax (SAF-T)

Standard Audit File For Tax (SAF-T)

Für global tätige Unternehmen ist es unter Umständen sehr schwierig, die heterogenen Steuervorschriften in allen betroffenen Regionen in vollem Umfang einzuhalten. Mit unserer Lösung lässt sich die SAF-T-Datenextraktion und damit die Gewährleistung der Compliance für Ihr Unternehmen wesentlich vereinfachen.

Unsere SAF-T-Softwarelösung macht es einfach, Datenextrakte zu generieren, die allen aktuellen SAF-T-Definitionen entsprechen. Darüber hinaus kann die Lösung flexibel an zukünftige Änderungen an den Definition angepasst werden. Auf der Grundlage von Zuordnungsregeln, die von einer der Big Four-Wirtschaftsprüfungsgesellschaften definiert wurden, können Sie SAF-T-konforme Daten für alle Länder extrahieren, in denen Ihr Unternehmen tätig ist.

Unsere SAF-T-Lösung wurde auch im Hinblick auf die OECD-Richtlinien entwickelt und wird zeitnah mit allen neu veröffentlichten länderspezifischen Definitionen aktualisiert. Dadurch kann Ihr Unternehmen jederzeit selbstbewusst die steuerlichen Vorschriften aller für Sie relevanten Länder erfüllen.

Wie funktioniert unsere SAF-T-Software?

Als in ABAP entwickeltes Add-on kann unsere Software SAF-T-konforme Datenextrakte aus SAP-Datenbanken, Datenarchiven und SAP-fremden Systemen generieren. Sie extrahiert mühelos auch große Datenvolumina und gibt diese in ein beliebiges für die Analysesoftware geeignetes Format aus.

Dabei werden detaillierte Protokolle mit den Datenextrakten generiert, die deren Konsistenz mit den Quelldaten nachvollziehbar belegen. Unter Nutzung bewährter SAP-Sicherheitsfunktionen können die Systemadministratoren relevanten Mitarbeitern den direkten Datenzugriff ermöglichen, ohne dass gegen die Informationssicherheitsrichtlinien Ihres Unternehmens verstoßen wird.

Welche Vorteile bietet unsere SAF-T-Software?

Fristgerechte Erstellung von SAF-T-Datenextrakten für alle relevanten Länder.

Unsere Software verfügt für alle Länder, in denen die Übermittlung der elektronischen Datenextrakte an die Steuerbehörden bereits umgesetzt wurde, über vordefinierte länderspezifische Definitionen. Damit ist es für Ihr Unternehmen sehr einfach, jeweils die für die Compliance erforderlichen Daten auszugeben.

Stabile und verlässliche Performance auch bei großen Datenextrakten.

Unsere SAF-T-Software wurde speziell auf die Bewältigung großer Datenvolumina ohne Stabilitätsprobleme ausgelegt. Durch die ABAP-Codebasis und die enge Integration mit dem SAP-System können Systemadministratoren eventuelle Beeinträchtigungen der Systemperformance auf ein Minimum reduzieren.

Vollständiges Prüfprotokoll zur Gewährleistung der Datenkonsistenz.

Dank detaillierter Protokolle können die Datenextrakte mühelos auf die Quelldaten zurückverfolgt werden. Dadurch haben Sie die Gewissheit, dass die Daten in Ihren SAF-T-Extrakten mit den Quelldaten übereinstimmen, was jegliches Risiko für Ihr Unternehmen minimiert.

Bessere Nutzung Ihrer Geschäftsdaten.

Mit der SAF-T-Lösung der TJC Group können Sie Daten nicht nur aus aktiven SAP- und SAP-fremden Datenbanken, sondern auch aus Ihren Datenarchiven abrufen und extrahieren. In der anschließenden Analyse und Prüfung dieser Daten können Sie Möglichkeiten zur Produktivitätssteigerung und erhebliche Einsparpotenziale identifizieren.

Wie kann unsere SAF-T-Software Ihr Unternehmen unterstützen?

Die TJC Group verfügt über 20 Jahre Erfahrung bei der Entwicklung innovativer Softwarelösungen für SAP-Systeme. In enger Zusammenarbeit mit den Big Four-Wirtschaftsprüfungsgesellschaften haben wir uns unter anderem auf die Entwicklung von Lösungen für die Audit- und Steuer-Compliance spezialisiert. Wir unterstützen Unternehmen dabei, ihre Daten abzufragen und zu extrahieren und damit den Datenbestand ihres SAP-Systems maximal zu nutzen.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, was unsere SAF-T-Software für Ihr Unternehmen leisten kann, vereinbaren Sie einen Termin mit einem unserer Berater.

Kontakt ›