Enterprise Content Management und SAP-Dokumentenmanagement

Enterprise Content Management

Nutzen Sie Ihre vorhandene SAP-Infrastruktur, um das Dokumentenmanagement zu vereinfachen, und erfüllen Sie dabei alle gesetzlichen Vorgaben im Hinblick auf Dokumentenablage und ‑verwaltung.

Eine solide Dokumentenmanagementlösung für Ihr Unternehmen muss den unterschiedlichen Aufbewahrungs- und Auditanforderungen für Daten und Dokumente Rechnung tragen. TJC empfiehlt eine Dokumentenmanagementlösung innerhalb das SAP-Standards, sodass sich dieser Ansatz von den marktüblichen Systemen deutlich abhebt. Wir nutzen Ihre bestehende SAP-Infrastruktur und ermöglichen ebenso eine einfache Verwaltung der Dokumente über den gesamten Lebenszyklus hinweg. Mit dieser Lösung fällt es Ihnen leicht, die gesetzlichen Anforderungen an die digitale Dokumentenablage zu erfüllen, ohne die Performance und Sicherheit Ihres Systems zu beeinträchtigen. Es handelt sich dabei um ein SAP-zertifiziertes Enterprise Content Management-System, dass Sie problemlos in Ihre ILM-Richtlinie integrieren können.

Wie können wir Ihnen helfen?

Unsere zuverlässige Lösung für das SAP-Dokumentenmanagement erweitert Ihre vorhandene SAP-Infrastruktur um eine rechtssichere Dokumentenablage, ohne die Systemperformance zu beeinträchtigen.

Gerne unterstützen wir Sie dabei, die SAP-Standard-Dokumentenmanagementlösung in Ihren SAP-Geschäftsprozess zu integrieren. Damit können Ihre SAP-Anwender Dokumente problemlos über eine zentrale Oberfläche verwalten. Da die Sicherheitseinstellungen Ihrer vorhandenen SAP-Umgebung übernommen werden, ist eine differenzierte Kontrolle des Dokumentenzugriffs möglich.

Was bietet das SAP-Dokumentenmanagement?

Das SAP-Dokumentenmanagement erweitert Ihre SAP-Datenbank um Funktionen zur Dokumenteneingabe, -ablage, ‑archivierung und ‑vernichtung. Neben Dokumenten, die direkt aus dem SAP-System stammen, können Sie damit auch Dokumente verwalten, die aus anderen Systemen importiert wurden. Die Performance und Sicherheit des SAP-Systems werden von dieser Integration nicht beeinträchtigt.

Dieser Lösungsansatz bietet eine kostengünstige Möglichkeit, grundlegende Dokumentenmanagementfunktionen in Ihrem Unternehmen zu implementieren, wenn der gesamte Leistungsumfang eines spezialisierten Enterprise Content Management-Systems nicht erforderlich ist.

Wo liegen die Vorteile?

Durch Nutzung Ihrer vorhandenen Infrastruktur stellt die TJC Group eine äußerst kosteneffiziente Lösung für das SAP-Dokumentenmanagement als Festpreisoption bereit, die zahlreiche Vorteile bietet:

  • Ermöglicht die Ablage und Verwaltung von Vorgangsbelegen gemäß den gesetzlichen Vorgaben, einschließlich des Löschens historischer Belege.
  • Kann auf einem vorhandenen SAP Content Server bzw. auf Microsoft SharePoint aufgesetzt werden.
  • Fügt sich in Ihre vorhandenen Geschäftsprozesse ein.
  • Ermöglicht das automatische Generieren digitaler Reports und verringert somit den Aufwand für die Einhaltung der Compliance.
  • Durch eine vollständige Nachvollziehbarkeit der Daten werden alle Sicherheitsanforderungen erfüllt.

Wie können wir Ihr Unternehmen unterstützen?

Die TJC Group entwickelt bereits seit über 20 Jahren SAP-zertifizierte Software und innovative Lösungen. Neben den Bedürfnissen und Anforderungen unserer Kunden berücksichtigen wir auch jegliche gesetzlichen Änderungen im Steuer- und Wirtschaftsprüfungsrecht. Wir helfen unseren Kunden dadurch, die Compliance zu wahren und den ROI ihrer SAP-Implementierung zu steigern. Bereits über 400 Unternehmen weltweit profitieren von unserer Beratungskompetenz und unserer SAP-zertifizierten Software.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Unsere Experten erörtern gerne mit Ihnen, was wir für Sie tun können.

Kontakt ›