SAP-Datenextraktion für Steuer- und Audit-Compliance

Gewährleistung der Steuer- und Audit-Compliance

Für Jahresabschluss- und Betriebsprüfungen müssen oft in kurzer Zeit große Datenmengen extrahiert und analysiert bzw. ein einfacher und schneller Zugriff auf Massendaten gewährleistet werden. Ermöglichen Sie seitens der IT-Abteilung Ihrer internen Revision bzw. der Steuerabteilung, ihre Steuer- und Prüfungsabzüge flexibel abzuziehen, zu analysieren und schließlich rechtzeitig einzureichen. Die Zugriffssteuerung für die (Massen-) Datenextraktion ist dabei innerhalb Ihrer bestehenden IT-Sicherheitsparameter flexibel konfigurierbar. Damit werden Ihre IT-Ressourcen nicht mit einer aufwendigen Planung und Umsetzung der geforderten (Massen-)Datenextraktion belastet.

Je größer das Datenvolumen ist, desto schwieriger wird es, den Steuer- und Auditverpflichtungen in vollem Umfang nachzukommen. Durch die Notwendigkeit, dabei auch die Integrität Ihrer IT-Systeme zu wahren und die Sicherheitsrichtlinien Ihres Unternehmens einzuhalten, wird eine solche Anforderung unter Umständen noch komplexer. Die innovativen, SAP-zertifizierten Lösungen der TJC Group unterstützen Sie dabei, diese Herausforderungen zu meistern. Wir können sicherstellen, dass Ihr Unternehmen alle aktuellen und künftigen gesetzlichen Anforderungen erfüllen kann, ohne die Performance oder Sicherheit der SAP-Datenbank zu beeinträchtigen.

Wie können wir Ihnen helfen?

Unsere flexible, skalierbare Lösung eignet sich idealerweise für multinationale Unternehmen, die für alle Steuerrechtssysteme, in denen sie tätig sind, die relevanten Daten bereitstellen müssen. Die Flexibilität unserer Module macht es darüber hinaus möglich, auf Gesetzesänderungen, wie beispielsweise die zunehmende Umsetzung der SAF-T-Spezifikation, zu reagieren.

Die TJC Group unterstützt Sie dabei, allen für Sie relevanten Steuer- und Auditanforderungen zu entsprechen. Das minimiert Risiken für Ihr Unternehmen und schützt Ihre Reputation. Die Berechtigungen für die Datenextraktion bzw. den Datenzugriff können zentral differenziert konfiguriert werden. In enger Zusammenarbeit mit Ihren IT- und SAP-Administrationsteams stellen wir sicher, dass unsere Lösung vollständig mit Ihren Richtlinien zu Personal, Datenschutz und Informationssicherheit kompatibel ist.

Wie funktioniert unsere SAP-Datenextraktionslösung für Audit- und Steuerzwecke?

Entsprechend den vom SAP-Systemadministrator festgelegten Berechtigungen kann diese Person gemäß ihren Rechten ganz einfach eine SAP-Abfrage für die Datenextraktion definieren. Das Datenextrakt wird dann sicher an dem gewählten Speicherort (Content-Server oder SAP-Datenbankumgebung) abgelegt. Somit können die archivierten oder aktiven Daten von der berechtigten Person direkt in der gewählten Softwareumgebung analysiert werden, ohne die Performance der SAP-Datenbank zu beeinträchtigen.

Ihre SAP-Administratoren können die Parameter so aussteuern, dass die berechtigten Personen die relevanten Daten eigenständig extrahieren können, um die geltenden Anforderungen zu erfüllen. Dabei können die berechtigten Personen die zu extrahierenden Inhalte ggf. genauso auswählen, wie die Ausgabeformate und die Häufigkeit der Extraktion bzw. des Zugriffs.

Andererseits kann durch die SAP-Systemadministratoren auch festgelegt werden, dass umfangreiche Extraktionsläufe einer gesonderten Genehmigung bedürfen oder zu ganz bestimmten Zeiten ausgeführt werden. Die relevanten SAP-Sicherheitseinstellungen werden zusammen mit den Daten übertragen, sodass die Anforderungen bezüglich Datenschutz und Informationssicherheit jederzeit gewahrt bleiben.

Wo liegen die Vorteile?

Angesichts sich ständig ändernder Steuer- und Auditanforderungen stellt das Gewährleisten einer permanenten Steuer- und Audit-Compliance für viele Unternehmen eine große Herausforderung dar. Besonders schwierig ist dies für Unternehmen, die an verschiedenen Steuerstandorten tätig sind. Die Datenextraktionslösung der TJC Group vereinfacht den Prozess eines spezifischen Massendatenzugriffs und gibt Ihrem Unternehmen die Flexibilität, auf veränderte Bedingungen zu reagieren. Im Einzelnen bietet die Lösung folgende Vorteile:

  • Große Datenvolumina können sowohl von der SAP-Datenbank als auch von bereits archivierten Daten extrahiert werden, ohne die Performance des SAP-Systems zu beeinträchtigen.
  • Die Datensicherheit bleibt über den gesamten Prozess durchgehend gewahrt.
  • Die Extraktion erfolgt automatisiert in definierbaren Intervallen. Dadurch verringern sich die Kosten hinsichtlich Compliance ganz erheblich.
  • Die Fachabteilung kann ohne personelle Beteiligung des SAP-Systemadministrators direkt auf die Daten zugreifen.
  • Die Flexibilität der Lösung und der umfassende Wissenstransfer ermöglichen es Ihrem Unternehmen, schnell und effizient auf zukünftige Anforderungen und Gesetzesänderungen zu reagieren.

Wie können wir Ihr Unternehmen unterstützen?

Die TJC Group entwickelt bereits seit über 20 Jahren SAP-zertifizierte Software und zuverlässige, intelligente Lösungen. Aufbauend auf umfassende Erfahrung in den verschiedensten Branchen weltweit und durch unsere Partnerschaften mit Business Process Specialists können wir Ihrem Unternehmen dabei helfen, seinen Steuer- und Auditverpflichtungen jederzeit nachzukommen.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Unsere Experten erörtern gerne mit Ihnen, was wir für Sie tun können.

Kontakt ›